0

Spielberger
Weizenmehl 550, demeter
Weizenmehl 550, demeterHelles Mehl für Gebäck, Pizzateig, Kuchen, Brot und Brötchen Mehle und Teige sind nicht zum Rohverzehr bestimmt und müssen gut durcherhitzt werden.

2,69
1kg
- 0.00€
ArtNr: 42782
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
2,69kg

demeterEU Bio-Logo
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1474 kJ / 352 kcal
Fett 1,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 72,0 g
davon Zucker 1,1 g
Ballaststoffe 3,5 g
Eiweiß 10,6 g
Salz <0,01 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Walnuss, Laktose
enthalten: Gluten, Weizen
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
Dieses helle Weizenmehl stellen wir mit größter Sorfalt in unserer eigenen Mühle her. Dafür wird das Getreide in mehreren Schritten vermahlen. Weizenmehl hat hervorragende Backeigenschaften und ist in dieser hellen Ausmahlung besonders vielseitig verwendebar, z.B. für Hefegebäck, Brötchen, Kuchen und Pizzateig.
Zutaten
WEIZENmehl 550**

enthält folgende allergene Zutaten: Gluten

**aus biodynamischer Erzeugung
Allgemeines
Für unser Weizenmehl 550 verwenden wir besten demeter-Weizen. In unserer eigenen Mühle wird das Getreide in mehreren Schritten mit größter Sorgfalt und Fingerspitzengefühl zu diesem besonders vielseitig verwendbaren, hellen Mehl vermahlen.

Du fragst Dich, was den Unterschied zwischen einer Industriemühle und einem Handwerksbetrieb wie der Spielberger Mühle ausmacht? Es sind allem voran die Menschen, die hier mit großer Sorgfalt arbeiten. Denn unsere Mühle ist kein computergesteuerter, lebensmitteltechnologischer Prozessautomat – ohne die Menschen kann die Mühle nicht mahlen. Natürlich wird dabei auch gepumpt, gefördert, gebürstet, geschrotet und gemahlen. Mit Maschinen und Lärm und genau gesteuerten Abläufen. Aber in unseren Handwerksmühlen läuft das nicht automatisiert und standardisiert. Die Müller:innen arbeiten mit handwerklichem Geschick und mit viel Fingerspitzengefühl um diesen aufwändigen, komplexen Prozess der Müllerei zu steuern. Um Mehl von erstklassiger Qualität zu erhalten, verwenden sie dabei alle Sinne: An den Vibrationen im Gebäude spüren die Müller:innen, ob die Mühle richtig läuft. Sie hören jede noch so kleine Abweichung vom Soll. Mit Händen, Augen und Nase prüfen sie die Qualität. Sie fühlen und sehen ob das Mehl die richtige Struktur hat. Am aromatischen Duft erkennen sie, ob die Arbeit gelungen ist.
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Rohkost Gradangabe 40
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt demeter
Gesetzliche Angaben
Rechtlicher Hinweis Ergänzung Mehle und Teige sind nicht zum Rohverzehr bestimmt und müssen gut durcherhitzt werden.
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Weizenmehl 550, demeter
Inverkehrbringer Spielberger GmbH; Burgermühle, 74336 Brackenheim, Deutschland
Name Inverkehrbringer Spielberger GmbH
Straße Inverkehrbringer Burgermühle
PLZ Inverkehrbringer 74336
Ort Inverkehrbringer Brackenheim
Land Inverkehrbringer Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
glutenfrei nein
Rohkostqualität ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Beutel
Einheit der Einzelstücke Stück
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Kühl und trocken lagern.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Weizenmehl Type 550 kann für alle hellen Gebäcke mit Hefe, Brötchen, Kuchen und Pizzateig verwendet werden. Es eignet sich zudem zum Binden von Saucen;

Grundrezept: Salziger Hefeteig z.B. für Ciabatta, Weißbrot oder Pizzaboden:
Zutaten: 1 kg Weizenmehl Type 550, 20 g Salz, 20 g Hefe, ca. 700 ml lauwarmes Wasser Zubereitung: In das Mehl eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln und mit etwas Wasser und wenig Mehl anrühren. Den Vorteig zugedeckt ca. 15 min gehen lassen. Anschließend alle Zutaten vermischen und kräftig durchkneten. Nochmals 30 min gehen lassen, dann in gewünschte Form bringen (Laib formen oder auf Blech ausrollen) und erneut 10 min gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen, je nach Form, 35 bis 50 min backen.
Anwendung
Grundrezept für Ciabatta, Weißbrot, Pizzaboden:
1 kg Weizenmehl Type 550
20 g Salz
20 g Hefe
Ca. 700 ml lauwarmes Wasser
Zubereitung:
In das Mehl eine Mulde drücken, Hefe hinein bröckeln und mit etwas Wasser und ein wenig Mehl anrühren. Den Vorteig zugedeckt ca. 15 min. gehen lassen, dann alle Zutaten vermischen und kräftig durchkneten. Noch einmal ca. 30 min. gehen lassen, dann auf ein Blech ausrollen und belegen (Pizza) oder einen Laib formen. Erneut ca. 10 min. gehen lassen und dann im vorgeheizten Ofen - je nach Form des Brotlaibes - 35 bis 50 min backen.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
**aus biodynamischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland, Österreich, Polen, Ungarn
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
GTIN Stück
4022381200189
Qualität
demeter, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007 | PV
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.